Liebe Eurasierfreunde,       aus aktuellem Anlass,

Wir erwarten im Jahr 2021 keine Würfe mehr !
Wir werden aber alle Interessenten auf dem Laufenden halten, wenn es einen neuen Wurf geben sollte (frühestens ab Frühjahr 2022) ... 
......unsere Cosma ist keine Gebärmaschine sondern unsere geliebte Hündin und so braucht es halt seine Zeit - wie bei allen seriösen Eurasierzuchtstätten, bevor wieder ein Wurf geplant werden kann!
Auf unserer Homepage und/oder unserer Facebookseite werden wir regelmäßig Neuigkeiten verkünden also einfach weiterhin im Blick halten!
Bei Interesse an einem Welpen, bitte an die Welpenvermittlungen der Eurasiervereine wenden ...
Allerdings muss auch dort aufgrund der hohen Nachfrage mit sehr langen Wartezeiten gerechnet werden.
Geduld ist erforderlich wenn man nicht nur einen Welpen möchte sondern auch möchte das, dass Muttertier nicht ausgebeutet wird 

Vielen Dank für das Verständnis 
Das Team Eurasier vom weißen Gold

   EURASIER vom weissen Gold  

Das Team Eurasier vom weissen Gold im November 2020

Herzlich willkommen


Dies ist die persönliche Homepage der Zuchtstätte Eurasier vom weissen Gold
Wir haben sie ganz nach unseren Vorstellungen gestaltet. Das ein oder andere werden wir bestimmt noch ergänzen oder verändern. 
Wir hoffen sie gefällt und wünschen allen viel Spass beim Stöbern
.

          Bärbel und Wilfried Cleve
mit
Cosma vom Entenweiher und Aura vom weissen Gold







EurasierZucht Vereinigung e.V.
Partnerverein der 








Literaturempfehlungen


EurasierFreunde Deutschland e.V.
Hier dreht sich alles um die Zucht, was die Verpaarungen, Deckrüden, Zuchtzulassungen und vieles mehr, anbelangt.
 Eine ganz kompetente Zuchtgemeinschaft, es wird gezüchtet auf viel Wissen und hohem Gesundheitsstandard! 
Seit Juli 2016 sind wir Mitglied in der EZV und züchten mit unserer Hündin Cosma seit Herbst 2019.



Eurasier-Welpen-Fibel das Erstlingswerk der EurasierFreunde Deutschland
immer noch aktuell und gern gekauft. Erhältlich über den Fanshop der EFD

Eurasier „Gestern und Heute“
Vierte komplett überarbeitete Auflage. Erhältlich bei der Autorin; Annelie.Feder@web.de